UMWELTINGENIEURWESEN

Das IBU unterstützt seine Partner bei der Analyse der Wechselbeziehungen von Bauprojekten und ihrer Umwelt. Dazu werden numerische Modellierungen in den Bereichen Luft (Lärm, Schadstoffe), Wasser (Grundwasser, Wasserqualität) und Boden (Erschütterungen, Setzungen) eingesetzt. Mit selbst entwickelten Instrumenten der Nachhaltigkeitsbeurteilung werden die Chancen und Risiken von Bauprojekten optimiert.


Kontakt:

Institut für Bau und Umwelt
Fachstelle Umweltingenieurwesen
Oberseestrasse 10
Postfach 1475
8640 Rapperswil

 

T +41 (0)55 222 49 27
ibu(at)hsr.ch