Weiterbildung

Weiterbildung der Ingenieure ist in der Praxis ein wichtiges Anliegen um persönliche Kompetenzen zu erweitern und wettbewerbsfähig zu sein. Wir unterstützen dies mit Seminaren und Vorträgen zu aktuellen baupraktischen Themen und schlagen so die Brücke zwischen Innovation und Anwendung.

Die Fachstelle Konstruktion und Bauwerkserhaltung vertritt folgende Themenbereiche:

  • Innovationen im Betonbau
  • Bauwerkserhaltung
  • Verstärkungsmethoden
  • Kathodischer Korrosionsschutz
  • Zerstörungsfreie Prüfmethoden und Monitoring

Beispiele bisheriger Schulungs- und Weiterbildungsveranstaltungen:

  • Monitoring -Bauwerksüberwachung in der Praxis (24.08.2010)
  • Zerstörungsfreie Mess- und Prüfverfahren im Bauwesen (13.01.2011)
  • Jetzt energetisch modernisieren (17.01.2012)

Kontakt:

Institut für Bau und Umwelt
Fachstelle Konstruktiver Ingenierbau
Oberseestrasse 10
Postfach 1475
8640 Rapperswil


Prof. Simone Stürwald
T +41 (0)55 222 4159
simone.stuerwald(at)hsr.ch

Aktuelles